ZUSAMMENSCHLUSS DREIER PFARRGEMEINDEN IN WEIL AM RHEIN
kirche-alt-weil kirche-johannesgemeinde 2015-02_Friedenskirche
Alt-Weiler Kirche Johanneskirche    Friedenskirche   

 

Aktuelle Infos:

Ab sofort: Statt Gedanken zu den biblischen Texten wieder persönliche Lesung

und Auslegung in Alt-Weil und Friedlingen am Sonntag

 

 

 

Statt den gewohnten Gottesdiensten können wir auch in Alt-Weil und Friedlingen sonntags wieder Andachten mit eingeschränkter Besucherzahl unter Beachtung der besonderen hygienischen Standards und der nötigen Mindestabstände feiern.

 

Statt gewohnter Gottesdienste in spürbarer Gemeinschaft mit fröhlichem Gesang und Liturgie werden die Andachten Ermutigung und Trost durch die biblischen Texte und ihre Auslegung spenden sowie durch die musikalische Begleitung an der Orgel Gelegenheit zu Meditation und Besinnung bieten.

 

Da die Besucherzahl leider begrenzt werden muss, bitten wir alle um Verständnis, wenn die durch die nötige Abstandsregelung mögliche Zahl der Gottesdienstbesucher erreicht ist. Allen, denen es nicht mehr möglich ist, den Gottesdienst persönlich zu erleben, bieten wir Text und Predigt zum Mitnehmen an.

 

Die YChurch an der Johanneskirche überlegt derzeit noch, welches Angebot unter diesen Voraussetzungen gemacht werden kann.

 

Auch in dieser außergewöhnlichen Zeit wünschen wir Ihnen viel Kraft, wir freuen uns auf persönliche Begegnungen in nötiger Distanz und bleiben im Gebet miteinander verbunden.

 

So grüßen wir Sie alle von Ihrer Kirchengemeinde und bleiben im Gebet miteinander verbunden

 

Dagmar Jetter, Johannes- und Friedensgemeinde, Kathrin Husser und Jonathan Grimm, YChurch,
Maria Sigmund, Altenheime und Michael Hoffmann, Alt-Weil

 

 

 

 

 

 

 

Die aufgezeichneten Gottesdienste von
Karfreitag und Ostersonntag können Sie
nach wie vor hier anschauen:

Karfreitag: https://www.youtube.com/watch?v=rJ1v_TnXqcQ&feature=youtu.be

Ostersonntag: https://www.youtube.com/watch?v=kVoIgPmyXb4&feature=youtu.be

 

 

 

 

Und so funktionierts: Täglich um 19:30 Uhr läuten die Kirchenglocken der evangelischen und die der katholischen Kirchen in ganz Weil am Rhein für 4 Minuten. Die sogenannte „Betglocke“ lädt uns ein zum Gebet. Besonders in stürmischen Zeiten wie diesen tut es gut bewusst zu beten und uns mit unseren Sorgen und Anliegen an Gott zu wenden. Denn ER ist unsere Hoffnung! Das wollen wir für alle hörbar machen wenn wir läuten. Und wir als Evang. Kirche beten in diesen 4 Minuten für unsere Stadt und unsere Welt. Herzliche Einladung an jede/n mit zu beten.“

 

Telefonseelsorge:

Telefonseelsorge: rund um die Uhr kostenfrei unter 0800-111 0-111 (-222)
Chat- und Mailberatung unter: https://online.telefonseelsorge.de
Nummer gegen Kummer:
Kinder- und Jugendtelefon unter: 116 111  (kostenfrei)
Für Eltern: 0800-111 0 550 (kostenfrei)

Kontakt

Verwaltung der Evangelischen Kirchengemeinde Weil am Rhein

Bläsiring 18
79576 Weil am Rhein


Tel +49 (0)7621/16759 - 79
Fax +49 (0)7621/16759 - 87


 Kontakt 


Bankverbindungen:

Gemeinde Alt-Weil:
DE13 6835 1865 0007 0387 63

Johannesgemeinde
DE05 6835 1865 0007 0035 02

Friedensgemeinde
DE07 6835 1865 0007 0324 69

Sparkasse Markgräflerand
BIC: SOLADES1MGL